Bloggeburtstag und Vegan MoFo

Käsekuchen mit Brombeeren

Dieses Jahr habe ich dran gedacht, nicht so wie letztes. Der Blog wird jetzt 2 Jahre alt. Und ich lebe seit ca. 3 Jahren vegan. Bei der Umstellung stellten sich mir 2 Fragen: „Was kann ich jetzt grillen?“ (Die Frage wurde in meinem Blog mittlerweile schon recht ausführlich beantwortet.) Und: „Ein Leben ohne Käsekuchen?“ Diese Frage konnte ich durch den Blog der Heldin beantworten. Mein erster Favorit war dieser hier.

Und was macht man an so einem Festtag? Käsekuchen essen. Und zwar den besten veganen, den ich bisher hatte. Das Rezept ist auch von der (meiner) Heldin, allerdings mit Brombeeren anstelle von Johannisbeeren. Genial!

Käsekuchen mit Brombeeren

Außerdem werde ich dieses Jahr das erste mal am Vegan MoFo teilnehmen. Das hatte ich letztes Jahr verpasst. Ich hab mir auch ein Motto vorgenommen: Fast jeden Tag was gesundes zu Essen posten und regelmäßig Sport / Bewegungn machen. Los geht’s im September.

veganmofo2014

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s