Paprika-, Chili- und Kohlrabianzucht – 1. Fortsetzung

Vor ca. 2 Wochen habe ich ausgesät, jetzt haben sich die meisten schon aus der feuchten Kokoserde befreit:

"Runde Ungarische" Paprika 15 Tage nach Aussaat, die schnellsten unter den Capsicum
„Runde Ungarische“ Paprika 15 Tage nach Aussaat, die schnellsten unter den Capsicum. Im Hintergrund „Frühzauber“, die sind schon vollzählig (8 Stück).
Kirschpepperoni 15 Tage nach Aussaat
Die Kirschpepperoni lässt sich hingegen noch Zeit, aber in einem von 4 Töpfchen tut sich schon was…. Einzig die lila Paprika lassen noch auf sich warten.
Kohlrabi, 15 Tage nach der Aussaat
Der Kohlrabi war definitiv erster, obwohl nur 2 von 4 aufgegangen sind (das Saatgut war auch nicht neu)… Wird Zeit, dass sie ein größeres Quartier kriegen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s